„Parts Specialists“ zeigen Austausch der Stoßdämpfer im LKW mit Produkten von DT Spare Parts

DT Spare Parts

Björn und Lars sind wieder im Einsatz

Im aktuellen Video nehmen sich die „Parts Specialists“ Björn und Lars die Stoßdämpfer vor. Die beiden Mechanikermeister zeigen in ihrer Werkstatt, was zu tun ist, wenn die Stoßdämpfer in einem LKW defekt sind. Sie ersetzen die Teile durch Produkte der Marke DT Spare Parts. So sind die Fahrer jederzeit sicher unterwegs.

Björn und Lars zeigen, dass ein Defekt an den Stoßdämpfern unter anderem am auslaufenden Öl am Dämpferrohr zu erkennen ist. Die zwei Experten erklären, worauf Werkstattprofis beim Einbau des neuen Produktes achten sollten und welche verschiedenen Varianten für Stoßdämpfer der Marke DT Spare Parts es gibt. Diese und die dazugehörigen Anbaukomponenten können über einen Vertriebspartner in der Nähe bestellt werden und sind außerdem im Partner Portal zu finden.

Das neue Video ist unter www.dt-web.tv und auf YouTube abrufbar: youtu.be/0JubeamqMYc

Die Videos der Teileprofis ergänzen die mehrsprachigen, bebilderten Montageanleitungen, die bereits über 3 000 Produkten beigelegt werden und über die Artikeldetailseiten der frei zugänglichen Produktsuche im Partner Portal zur Verfügung stehen.

Für zukünftige Videos der Teilespezialisten, die den Werkstattalltag unterstützen, werden gerne weiterhin Themenvorschläge und Anregungen entgegengenommen. Dazu genügt es, eine E-Mail an die Adresse parts-specialists@dieseltechnic.com oder eine Nachricht bei Facebook zu schreiben. 

Alle Vorteile und Serviceangebote der Marke DT Spare Parts für Werkstattkunden sind auf der Seite benefits.dt-spareparts.com zusammengefasst. Immer auf dem neuesten Stand sind Werkstattprofis mit dem „Specialists info“-Newsletter. Die Anmeldung für den Newsletter ist über newsletter.dt-spareparts.com bzw. das Kontaktformular möglich.