Wechselfilter

Passend für: LKW und Busse

ersetzt Multibrandersetzt Multibrand

Wechselfilter lassen sich einfach durch einen kompletten, neuen Filter austauschen. Das Filterelement ist mit dem Filtergehäuse fest verbunden. Wechselfilter werden für die Filtration von Öl, Kraftstoff und Luft verwendet.

Ölfilter werden im Motor und im Getriebe eingesetzt. In Ölfiltern werden dem Öl Verunreinigungen wie Staub, Ruß und Metallabriebe entzogen. Im Öl-Zentrifugalfilter werden dem Öl feinste Partikel entzogen, die nicht im Hauptstromfilter separiert wurden. 

Kraftstofffilter befreien Diesel von Feststoffpartikeln, wie z.B. Lackstücke, Schmutz und Rost.

Wasserabscheiderfilter trennen Wasser aus dem Kraftstoff.

Lufttrocknerkartuschen filtern Ölpartikel aus der Luft, die durch die Motoröl-Schmierung des Kompressors in den Verdichtungsraum gelangt sein können. Moderne Kartuschen mit Koaleszenzfilter verhindern das Eindringen von feinen Ölpartikeln (Aerosolen) in das Bremssystem.

PDF

Die hochwertigen Filterpapier-Materialien, welche in DT-Wechselfiltern verwendet werden, kommen ausschließlich aus europäischer Herstellung und sind auf die Filteranforderungen in punkto Porendichte und Volumen angepasst.

Alle DT-Wechselfilter werden zu 100 % auf Dichtigkeit überprüft. Weiterhin werden immer folgende Prüfungen vorgenommen:

  • Test des Durchflusswiderstandes
  • Effizienz der Anfangsfiltration
  • Berstdruckfestigkeit (je 2 Minuten mit verschiedenen Drücken bis zu 18 bar)
  • Ermüdungstest (der Filter wird mit 25.000 Druckstößen im Bereich von 2 bis 9 bar beaufschlagt)

Das umfangreiche Filterprogramm der Marke DT® Spare Parts umfasst auch alle Einsatzfilter wie z.B. Luftfilter und Kabinenluftfilter.

Aufbau eines Wasserabscheiderfilters

  1. Gehäuse
  2. Falzung
  3. Gewinde
  4. Innenzarge
  5. Filterelement
  6. Kunststoff-Gewinde
  7. Deckscheibe
  8. Dichtring
  9. O-Ring
  10. Entwässerungsventil
  11. Schauglas