Schaltgerät, Schalthebel

Passend für: Mercedes-Benz

Art.nr.: 4.65501ersetzt Kongsberg: 629582AMersetzt Kongsberg: 629582AM

Das Schaltgerät 4.65501 erzeugt die für den Getriebegangwechsel erforderlichen hydraulischen Signale, abhängig von dem vom Fahrer vorgewählten Gang.

Ein im Hochdruckverfahren gefertigtes, lunkerfreies Aluminiumgehäuse enthält vier in hoher Präzision gefertigte Schaltkolben, die durch hochwertige Dichtelemente gegen Austreten des hydraulischen Mediums abgedichtet sind. Zwei Drucksensoren überwachen den vorgeschriebenen Betriebsdruck. Der Ölbehälter enthält den notwendigen Öl-Vorrat zur betriebssicheren Funktion. Eine Gummimanschette schützt vor eindringender Feuchtigkeit und Verschmutzung.

Partner Portal

360° view

eBook

PDF

Weitere Links

Ähnliche Artikel aus dem Produktsortiment der Marke DT Spare Parts

Hinweis: Zubehörartikel sind auf der jeweiligen Artikeldetailseite im Partner Portal gelistet.

 

Tipps & Tricks

Es ist wichtig, vor der Demontage des Schaltgeräts das Getriebe in Neutralstellung zu schalten. Anschließend müssen zuerst die Vorlaufleitung abgeklemmt und danach die elektrischen Steckverbindungen getrennt werden. Im letzten Schritt des Ausbaus werden die Hydraulikleitungen ausgebaut. Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei müssen die Montagedrehmomente beachtet werden. Nun kann die hydropneumatische Schaltung entlüftet werden. Hierbei ist zu beachten, dass am Entlüftungsventil keine Verformungen oder Verschmutzungen am Kegel vorliegen.

Das Entlüftungsgerät sollte immer gefüllt sein und ruhig stehen, damit kein Gemisch aus Hydraulikflüssigkeit und Luft entsteht. Optimal ist es, wenn das vollgefüllte Entlüftungsgerät ca. sechs Stunden lang vor der Entlüftung ruhig steht.

Aufbau des Schaltgeräts

  1. Gummimanschette
  2. Dichtelemente
  3. Kolben
  4. Drucksensor 4.62966
  5. Ölbehälter 4.63902

Artikel anfragen oder bestellen im Partner Portal