Ladedrucksensor

Passend für: Renault, Volvo

Art.nr.: 2.27172ersetzt Multibrandersetzt Multibrand

Der Ladedrucksensor 2.27172 mit integriertem Temperatursensor ermöglicht die schnelle und genaue Messung des Drucks und der Temperatur der Ansaugluft. Dadurch unterstützt er die exakte Steuerung der Kraftstoffmenge und die Optimierung der Rohemissionen.

Partner Portal

360° view

PDF

Weitere Links

Ähnliche Artikel aus dem Produktsortiment

Hinweis: Zubehörartikel sind auf der jeweiligen Artikeldetailseite im Partner Portal gelistet.

 

Tipps & Tricks

Zuerst das Ladedrucksystem auf Dichtheit kontrollieren und Druckwerte vom Steuergerät auslesen. Anschließend den Sensor demontieren, den Montageort prüfen und ihn reinigen. Dann den
Sensor mit dem vorgegebenen Montagedrehmoment montieren. Die elektrischen Leitungen spannungsfrei und ohne Quetsch- und Scheuerstellen verlegen. Wenn keine Beschädigung und Oxidation am Anschlussstecker vorliegt, den Elektrostecker montieren. Es folgt der Funktionstest: Mit dem Diagnosetester die Druckwerte kontrollieren. Falls am Fahrzeug kein Entstörkondensator für den Sensor verbaut ist, kann dieser nachgerüstet werden, um die Langlebigkeit des Ladedrucksensors zu erhöhen.

Aufbau des Ladedrucksensors

  1. Außenhülle
  2. Keramikelement
  3. O-Ringe
  4. Gehäuse-Temperaturfühler
  5. Temperaturfühler
  6. Messing-Gehäuse
  7. O-Ring
  8. Schrumpfschlauch
  9. Blindstopfen
  10. Stecker

Artikel anfragen oder bestellen im Partner Portal